Hundepension an Weihnachten und Silvester

von Kathleen Kinzer

...jedoch sicher eine für alle Beteiligten angenehme und praktikable Lösung.

An Silvester haben wir uns jedoch entschlossen KEINE Hunde in unsere Pension aufzunehmen. Leider haben sich die Silvestergewohnheiten stark verändert. Waren wir anfangs hier noch recht geschützt, hat die Knallerei leider auch bei uns deutlich zugenommen. Dies bedeutet zuviel Streß für unsere Gasthunde.

Deshalb müssen Hunde (Stammkunden), die die Weihnachtsfeiertage bei uns verbringen möchten, spätestens am 30.Dezember 2019  wieder abgeholt werden.

Ich setze auf Ihr Verständnis zum Wohle Ihrer geliebten Vierbeiner.

Zurück